Neubau – Gewerbe – Grundstück

EUROPAPLATZ – ERFURT

Projektdaten

Grundstücksgröße4.537 m²
vermietbare Flächebis zu 3.500 m²
BGF max. 4500 m²
GFZ1,0
GRZ0,6
Beschaffenheitberäumt & voll erschlossen
Weitere Infos auf Anfrage!

Kontakt & Ansprechpartner

Herr Dierk Wenke
Tel. 0361 22 150 15
Mail wenke@tempus24.de

Entwicklungsstand

Voll erschlossenes, beräumtes Baugrundstück mit einer Größe von 4.537 m². Der auf dem Grundstück mögliche gewerbliche Neubau kann max. 4500 m² BGF groß sein und verfügt somit über bis zu 3.500 m² vermietbare Fläche.

Sie können sofort einen Bauantrag einreichen! Die Planreife des vorhabenbezogenen Bebauungsplans GIS699 liegt vor.

Ihr Neubau kann bis zu 4 Vollgeschosse + Staffelgeschoss mit einer Traufhöhe von 16 m umfassen.
Genehmigungsfähig sind beispielsweise ein modernes Bürogebäude, Reha-Zentrum, Fitnessstudio oder Indoor-Sporthalle.

Weiterhin möglich sind soziale, kulturelle und gesundheitliche Einrichtungen wie ein medizinisches Versorgungszentrum mit Arztpraxen, Apotheke und einer Tagespflegeeinrichtung.

Beherbergungsbetriebe, wie Hotel im Low-Budget Bereich, Pension oder Ferienwohnungen sind ebenso denkbar wie ein Fachhandel.

Lediglich eine normale Wohnnutzung, Seniorenwohnen oder ähnliches mit regelmäßigen Übernachtungen und ein sehr lärmintensives Gewerbe sind ausgeschlossen.

Voruntersuchung

Bei näherem Interesse stellen wir Ihnen gerne die nachfolgend aufgeführten ergänzenden Unterlagen zur Verfügung:

 

  • städtebauliche Kurzstudie bezüglich eines modernen Bürogebäudes
  • Voruntersuchungen zum Baugrund und zum Naturschutz
  • digitales Vermessungsmodel mit Höhenprofil des Grundstückes
  • Vermessung vorhanden

Details

Das Baufeld des Grundstücks wurde bewusst weit gewählt, um eine Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten zu schaffen. Die Erschließung des voll erschlossenen Grundstücks erfolgt über die nördlich liegende Dubliner Straße. Richtung Süden steigt das Grundstück um ca. 3,5m an, sodass es sich aus dieser topographischen Gegebenheit heraus anbietet auf eine Tiefgarage ganz oder teilweise zu verzichten und PKWs unter das am Hang stehende Gebäude zu platzieren. Entlang der südlichen Grundstücksgrenze wird eine private Verkehrsfläche auf den anrainenden Flurstücken zur Erreichung der unterirdischen Anwohnerparkplätze entstehen. Diese wird nur gering von PKWs frequentiert werden, da sie zur Nordhäuser Straße hin abgepollert ist und ausschließlich von den Anwohnern genutzt werden wird. Diese Verkehrsfläche ist mit einem Wegerecht für Fußgänger und Radfahrer versehen. Die Fortführung befindet sich entlang der südwestlichen Grundstücksgrenze auf dem zum Verkauf stehenden Grundstück Flurstück 643/10. Hier befindet sich laut Bebauungsplan ein Weg, welcher mit einem Wegerecht zu Gunsten von Fußgängern und Radfahrern versehen wird.

Lage – Anbindung – Infrastruktur

Das Grundstück ist am nördlichen Rand der Stadt Erfurt gelegen und grenzt an das Areal des Europakarrees an, auf dem in den kommenden Jahren 450 neue Wohnungen errichtet werden. In südlicher Richtung folgt dann in ca. 300 m Entfernung sehr gut fußläufig erreichbar der Thüringen-Park mit kompletten Einkaufsmöglichkeiten im Food und non-Food Bereich.

Außerdem anschließend ein großes Bürogebäude, in dem u.a. das statistische Landesamt und Siemens Mieter sind. Direkt nebenan befinden sich ein MC-Donalds Restaurant und eine SIXT Autovermietung.

Im Osten auf der gegenüberliegenden Seite der Nordhäuser Straße befindet sich das Plattenbaugebiet Moskauer Platz.Im Norden schließt sich der Ortsteil Gispersleben an.

Die An- und Abfahrt gestaltet sich über die B4/ A71, die Nordhäuser Straße oder die 150 Meter entfernte Straßenbahnhaltestelle Europaplatz schnell und einfach. Sowohl innerstädtisch ansässige als auch von auswärts kommende Kunden, Besucher, Patienten und Mitarbeiter können den Standort sehr gut erreichen. Für Autos und Fahrräder können bequeme Parkmöglichkeiten direkt auf dem Grundstück geschaffen werden.

Die 150 Meter vom Grundstück entfernt befindliche Haltestelle Europaplatz ist die nördliche Endhaltestelle der Straßenbahnlinien 1 und 3. Mit dem Bus können die Linie 111 (Ringleben b. Gebesee) jede Stunde, die Linie 10 (Tiefthal bzw. Grubenstraße) jede halbe Stunde oder die Linie 95 (Marbach) jede halbe Stunde als Transportmittel genutzt werden.

Facebook
YouTube
Instagram