Richtfest im HeinrichsQuartier Gera

Richtfest im HeinrichsQuartier Gera

 

Bunte Bänder der Richtkrone flattern weithin sichtbar über dem HeinrichsQuartier Gera

Mit mehr als 50 Gästen feiern Eigentümer, Bauträger und am Bau tätige Firmen bei strahlendem Sommerwetter am Dienstag, 8. September Richtfest am siebten Mehrfamilienhaus.

Ehrengast des Tages, Geras Oberbürgermeister Julian Vonarb würdigt in seinem Grußwort u. a. das unternehmerische Engagement des Bauträgers tempus24. Gemeinsam mit Tobias Schallert, Geschäftsführer der WOHNGROUP, unter deren Dach Bauträger und Vertrieb tätig sind, sprachen beide am Rande des Richtfestes möglicherweise über Folgeprojekte in Gera. Denn, lässt Tobias Schallert wissen, „Wir sind vom Standort Gera überzeugt.“

Marcel Dietrich, Geschäftsführer Planung & Bau bei der tempus 24 GmbH & Co. KG unterstreicht mit beeindruckenden Zahlen und Fakten das Baugeschehen. Mit den 18 im Bau befindlichen Eigentumswohnungen gibt es im HeinrichsQuartier bisher insgesamt 105 Wohnungen gehobener Ausstattung – um nur eine Zahl zu nennen. Teilweise mit Tiefgarage und Aufzug. Einige wenige Wohnungen davon stehen aktuell zum Verkauf. Interessenten haben die Wahl – sowohl im Mehrfamilienhaus, als auch im Reihen- oder Doppelhaus.

Presseveröffentlichung:

OTZ vom 08.09.2020

https://www.heinrichsquartier.de
https://www.eigentraum.de/haus-eigentumswohnung-kaufen-gera/



Facebook
YouTube
Instagram